Zurück

AMERICANA 2021: ERCHA Futurity Limited Non Pro geht an Nicola Succu und A Nite With Marylin

Mit einer hervorragenden Fencework, die die Richter mit einer 215 belohnten, holte sich Nicola Succu mit A Nite With Marylin den ERCHA Futurity Champion Titel in der Ltd. Non Pro. Die beiden hatten bereits nach dem Go rounds in Führung gelegen und brachten es auf Gesamtscore 841,5.

Reserve Futurity Champion Ltd. Non Pro wurde Giulia Costelli mit Brownie Lady (Smart Rey Pepto x DB Cats Sweet Lady), die mit einer hervorragenden 216 aus der Fencework kamen, was Gesamtscore 806 bedeutete. Dritter wurde Olaf Bockstaller mit SER Cinco Estrella (Chexs N Five x HS Valentinesurprise), der auf eine 805,5 kam.

ERCHA Derby Limited Non Pro Champion: Martin Mareš & Silver Badger Poo

Die Fencework entschied auch über den Champion im ERCHA Derby Limited Non Pro.

Der Derby Champion Titel Limited Non Pro ging an Martin Mareš und Silver Badger Poo, die es auf insgesamt 789 Punkte brachte, Knapp dahinter folgte Uwe Pfeiffer auf Millenium Boompepp (Mifillenium x Ot Boompepp) auf Platz 2 (786,5), gefolgt von Mariella Pfeiffer und Wimpy Splits White (Spats Split And White x Wimpys Little Poppy) mit einer 782.