FAQs

Warum muss man sich registrieren, wenn man schon ein Ticket besitzt/ gekauft hat?

Zugangsvoraussetzungen für den Messebesuch ist der Nachweis der 3G-Regel (Nachweis Getestet, Geimpft, Genesen), die Kontaktdatenerfassung (dient zur Nachverfolgbarkeit) und die Pflicht eine medizinische Maske in Innenbereichen zu Tagen (ab 2. September in Kraft), die zum Rahmenkonzept für Messen und Ausstellungen während der Corona-Pandemie gehören.
 

31. August 2021: Bericht aus der Kabinettssitzung 

und
Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege, 11. Juni 2021, Az. 62-5750/182/11 

Was benötigt man, um sich auf dem Registrierungsportal zu registrieren?

Einen Linkcode, den hat jeder Ticketkäufer von TICKETMASTER per Mail erhalten (bitte auch im SPAM-Ordner nachsehen), sowie eine eigene gültige E-Mail-Adresse und den gültigen 3G-Nachweis.

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.
Ein Link ist ein Ticket?

 Ja, jedes Ticket benötigt eine eigene gültige E-Mail-Adresse, auch Kindertickets  benötigen eine eigene gültige E-Mail-Adresse.

Registrieren, wie geht das?

Der Linkcode von TICKETMASTER, den Sie per Mail erhalten haben, führt direkt in das Registrierungsportal der AMERICANA.

Dort registrieren Sie sich bitte nach den Erklärungsschritten.

Sie erhalten nach erfolgter Registrierung eine Bestätigung, die Sie bitte ausgedruckt zur Messe mitbringen müssen, denn dieser Ausdruck gilt als Ihr Einlassdokument, bzw. natürlich können Sie auch das Ticket mobil mitbringen. 

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.
Wenn man mehrere Tickets für verschiedene Personen gekauft hat?

Sollten Sie mehrere Tickets erworben haben, müssen Sie nach jeder Registrierung auf „Abmelden“ klicken (oben rechts), bevor Sie einen weiteren Registrierungsvorgang inkl. 3G-Nachweis starten können.

Das heißt:
Für jedes erworbene Ticket finden Sie in der Mail von TICKETMASTER einen Linkcode.

Bitte führen Sie für jedes Ticket durch Klick auf jeden Linkcode die Registrierung jeweils mit einer neuen gültigen E-Mail-Adresse durch.

Sie können nicht eine E-Mail-Adresse für jeden Linkcode benutzen.

WICHTIG:
Nach jeder Registrierung muss man sich komplett ABMELDEN - Button ist rechts oben, erst danach kann man mit dem nächsten Linkcode eine neue Registrierung beginnen.


Für jedes registrierte Ticket erhält jede Person eine Bestätigung, die ausgedruckt zur Messe mitgebracht werden muss, denn dieser Ausdruck gilt als Ihr Einlassdokument. Sie können diese Bestätigung auch mobil mitbringen.

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.
Was ist, wenn einer für mehrer Leute Tickets gekauft hat? Wie registrieren sich alle? Kann man den einen Registrierungslink per Mail weiterversenden, damit sich alle registrieren können?

Ja bitte, denn in der Mail stehen so viele Linkcodes, wie man Tickets gekauft hat.
Wenn man die Mail weiterleitet kann jeder sich selber mit seiner eigenen E-Mail-Adresse registrieren und sein Ticket freischalten.

Das kann nicht der "Sammel"-Käufer mit seiner eigenen E-Mail-Adresse für alle machen.

Bei der Gelegenheit kann natürlich auch jeder seinen eigenen 3G-Nachweis hochladen.

Wenn eine Person 1 Abendticket inkl. Tagesticket und ein weiteres Tagesticket gekauft hat. Was muss dann gemacht werden?

Wenn eine Person 1 Abendticket inkl. Tagesticket und ein weiteres Tagesticketfür die gleiche Person bei TICKETMASTER gekauft hat, erhält die Person 2 Linkcodes von TICKETMASTER.

Der Registrierungsvorgang geht in diesem Fall so:
1. Die Person registriert sich für den 1. Besuchstag mit einem Link und der eigenen gültigen E-Mail-Adresse. Für dieses registrierte Ticket erhält man eine Bestätigung, die ausgedruckt zur Messe mitgebracht werden muss, denn dieser Ausdruck gilt als Einlassdokument. 

2. Für den zweiten Besuchstag kann sich die Person nicht online registrieren.
Statt dessen geht die Person am zweiten Besuchstag mit dem gekauften Ticket und dem 3G-Nachweis zum Clearingcounter vor dem Messeeingang und bekommt nach manueller Prüfung ein Einlassbändchen.

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.
Wenn man von einem Privatverkäufer ein Ticket gekauft hat/ kaufen möchte, wie kann man sich dann online registrieren?

Alle Ticketkäufer, die Ihre Tickets regulär bei TICKETMASTER gekauft haben, erhalten eine Mail mit dem Linkcodes für die Registrierung.

Wenn man Tickets von Privat kauft, erhält man diesen Link natürlich nicht, denn TICKETMASTER weiß ja nichts von dem Privatkauf. 

Deshalb:
Wer Tickets von Privat gekauft hat, muss den Privatverkäufer nach diesem Linkcode fragen.
Ohne Online-Registrierung ist kein Zugang zur Messe bzw. zur Abendveranstaltung möglich. 


Achtung:
Bitte achten Sie darauf, dass der Verkäufer seriös ist d.h. versuchen Sie den Verkäufer zu überprüfen, denn es gibt immer wieder schwarze Schafe!

Wenn man sein Ticket kauft, benötigt man dafür einen digitalen Impfpass oder reicht der gelbe Impfpass?

Ja, notfalls reicht auch der gelbe Impfpass/ der Papiernachweis.

  • Im Vorfeld kann man sich im digitalen Registrierungsportal NUR mit dem digitalen Dokument (z.B. QR-Code, Coronawarn-App, CovPass-App) freischalten.
     
  • Mit dem Papierdokument wird es zwangsläufig zu längeren Wartezeiten am Einlass zum Messezentrum kommen, denn hier wird manuell geprüft.
Ich erfülle eine der 3G-Regeln (Gestestet, Geimpf, Genesen). Muss ich mich trotzdem registrieren?

Auch wenn Sie eine der 3G-Regeln (Gestestet, Geimpf, Genesen) erfüllen, wird vor Ihrem Zutritt auf das Messegelände Ihre Kontaktdatenerfassung erforderlich

Es besteht Registrierungspflicht bei Messebesuchen in Bayern.

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.

Registieren geht entweder im Vorfeld Ihres Messebesuchs über das Registierungsportal oder am Messegelände, wobei es hier zu langen Wartezeiten kommen kann, da der Prozess manuell erfolgen muß.

Wir empfehlen die digitale Registrierung vor Ihrem Messebesuch.

Werden Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung akzeptiert?

NEIN.

  • Zulässig sind PCR-Tests (vor maximal 48 h abgenommen)
    oder
  • Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung (vor maximal 24 h abgenommen z.B. in Testzentren, Arztpraxen, Apotheken).


Die Testpflicht gilt für Kinder ab 7 Jahren. 

  • Die schulischen “Corona-Selbsttest-Ausweise” gelten für Kinder als Nachweis für eine negative Testung (vor maximal 24 h abgenommen). 
Was machen Dauerkartenbesitzer, wenn sie keinen 2G-Nachweis erbringen können?

Sie benötigen täglich einen aktuellen Test.

  • Zulässig sind PCR-Tests (vor maximal 48 h abgenommen) oder Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung (vor maximal 24 h abgenommen z.B. in Testzentren, Arztpraxen, Apotheken).
     
  • Die Testpflicht gilt für Kinder ab 7 Jahren.
    Die schulischen “Corona-Selbsttest-Ausweise” gelten für Kinder als Nachweis für eine negative Testung (vor maximal 24 h abgenommen).

Bitte kommen Sie getestet zum Messegelände, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Schnell testen lassen - wo geht das in Augsburg noch?
  • Corona-Testzentrum an der Messe Augsburg - Halle 3A
    Universitätsviertel, Augsburg

    48°20'34.0"N 10°53'32.4"E

    Lageplan

  • Schnelltestzentrum Plärrergelände
    (Modulkomplex der Plärrerwache, Schwimmschulstraße 30, 86153 Augsburg)
    Montag bis Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
     
  • Schnelltestzentrum Maximilianstraße 59
    (ehemalige Räume des Leopold-Mozart Konservatoriums
    Montag bis Freitag: 6:00 - 15:00 Uhr,
    Samstag und Feiertags: 9:00 - 17:00 Uhr
     
  • Schnelltestzentrum Haunstetten, Unterer Talweg 100
    (Sportanlage)
    Montag bis Freitag: 8:00 - 16:00 Uhr

Die Testung ist kostenlos. Ein Termin ist nicht nötig. Wer sich testen lassen möchte, kann einfach vorbeikommen – ohne Anmeldung.
Der Schnelltest bietet keine hundertprozentige Sicherheit. Bei einem positiven Testergebnis gibt ein unmittelbar vor Ort durchgeführter PCR-Test Sicherheit.

Bitte kommen Sie getestet zur AMERICANA, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Gilt Maskenpflicht auf dem gesamten AMERICANA-Gelände?

Auf dem gesamten Messegelände inklusive Wartebereich gilt ab dem 2. September eine medizinische Maskenpflicht, außer beim Verzehr von Speisen und Getränken am Tisch .

  • in Innenräumen muss eine medizinische Maske getragen werden
     
  • in Außerbereichen/ Freigelände: Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske, wenn der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann

Kinder ab dem 7. Geburtstag müssen ebenfalls eine medizinische Maske tragen.

Muss ich bei den Abendshows eine medizinische Maske tragen?

Ja, da es sich um einen Innenraum handelt muss man auch hier eine medizinische Maske tragen.

Kann ich die AMERICANA trotz einer Befreiung vom Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besuchen?

Wenn Sie vom Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung befreit sind, dürfen Sie dennoch die AMERICANA besuchen, sofern Sie ein ärztliches Attest (analog oder digital) darüber vorlegen können.

  • Bitte zeigen Sie Ihr ärtzliches Attest am Clearing-Counter vor dem Messeeingang vor.
     
  • Im Messegelände müssen Sie ein Faceshild/ eine Gesichtsmaske tragen.
Wie kann ich den Namen im Registrierungsportal ändern, wenn eine Person nicht kommen kann?

Wenn eine bereits registrierte Person nicht zur AMERICANA kann, dafür eine andere Person den Platz einnehmen will, dann muss auch diese Person sich registrieren.

Hier finden Sie dazu eine Anleitung,
wie man den Namen im Registrierungsportal ändern kann

  • Durch die Registrierung stellen wir sicher, dass das Gesundheitsamt im Fall einer Corona-Infektion Kontaktpersonen schnell identifizieren kann. Ihre Daten werden nach Ablauf der geltenden Frist natürlich von uns gelöscht.

Platin Sponsoren 2021