AMERICANA NEWS 15

06. Sep 2019

- Scores von bis zu 77,5 für Anja Maschner in der Superhorse - Petra Federer gewinnt Youth 14-18, Pius Birkenbach die Youth -13

Scores von bis zu 77,5 für Anja Maschner in der Superhorse

16 Starter traten in der EWU Superhorse an - einer Disziplin, in der jedes Pferd mit seinem Reiter in perfekter Harmonie stehen muss, um die schnell aufeinander folgenden Manöver aus vier verschiedenen Disziplinen absolvieren zu können. Das gelang Anja Maschner mit ihrem 11-jährigen Wallach My Salling Sam sensationell. Die Richter gaben ihr Scores bis zu 77,5! Insgesamt bekam Anja Maschner 227 Punkten (72,5; 77; 77,5).

Mit einem ebenfalls sehr harmonischen und stimmigen Ritt führte der Wallach Suchagent Surprise seine Reiterin Leonie Christiansen-Ahandagbe auf den zweiten Platz mit einem Score von 223,5. Um auf den dritten Rang zu gelangen, brauchte man schon einen Score von 217. Diesen erreichte Milena Guggenmos auf „OW Reds Maximus“, einem 8-jährigen Wallach. Vierte wurde Nadine Hartmann auf Okleos Holi Gold (Score 207) vor Emilie Stiwing auf Calibars Magic Touch, Walter Langer auf Tabanos Peponita, Anna Gürlich auf Zippos Vision, Astrid Rensmann auf AR Our Last Ruggy, Evelyn Honegger auf Step n Whiz, und vor Tereza Trestikova auf AP Royal Bar.

Die Superhorse verlangte mehreren Reitern viel ab. In der besonderen Atmosphäre der Americana-Arena ließen selbst sonst routinierte Superhorse-Teams Federn. Die Pferde schauten gerne die Zuschauer an und die Reiter verfielen leider öfters in Fehler, die normalerweise sonst nicht passieren. Auch die mit der USA bemalten Stangen führten zur Verwirrung der Pferde.

Petra Federer gewinnt Youth 14-18, Pius Birkenbach die Youth -13

Die Youth 14-18 ging an Petra Federer, die mit Jolly Spangled Whiz eine 210,5 scorte. Zweite wurde die Österreicherin Celina Bachleitner auf Paintball Gun. Die Youth -13 entschied Pius Birkenbach mit Damon Playtime für sich.

Zurück

Downloads:

Fach-Presseinformation

Jörg Brückner
Tel: 0175.3066565
eine E-Mail schreiben


Ramona Billing
Tel: 0170.5827420
eine E-Mail schreiben

Hinweis für die Redaktionen

Für Ihre Berichterstattung bieten wir Ihnen Fotomaterial an.

  • Honorarfrei mit der jeweiligen Presseinfo
  • Bitte als Bildnachweis unbedingt den Fotografen bzw. AFAG angeben


Turnierleitung/ Informationen über das sportliche Programm

Sandra Quade / Joachim Bochmann

Sportliche Leitung
Ready-Steady-Show GmbH
AMERICANA Sport & Show Management

Tel: +49.176.32840224
Fax: +49.208.91193629
eine E-Mail schreiben

Weitere Informationen zur Messe/ Kontakt

Winfried Forster

Pressebetreuer der AFAG
für die AMERICANA Kommunikation

Tel: +49.821.58982-143
Fax:  +49.821.58982-389
eine E-Mail schreiben